OLIVER BAUMANN

GESCHÄFTSFÜHRER

In 2006 zog Oliver Baumann von Deutschland in die USA und gründete Baumann Consulting. Seit der Firmengründung ist der Ein-Mann-Betrieb zu einem Millionengeschäft mit über 25 Mitarbeitern an drei Standorten auf zwei Kontinenten gewachsen.
Während seines Maschinenbaustudiums an der Technischen Universität in München, begann Oliver seine Karriere bei der Ebert Gruppe in München. Nach seinem Studienabschluss 1997 baute er die Abteilung für Gebäudesimulationen auf und leitete den Bereich für internationale Projekte. Als Projektmanager war er für die integrierte Gebäudeplanung und die Niedrigenergieprojekte verantwortlich.

Basierend auf seiner langjährigen Berufserfahrungen in der deutschen und internationalen Baubranche, besitzt er das Fachwissen um den gesamten Lebenszyklus von gewerblichen, institutionellen und industriellen Gebäuden und Anlagen abzudecken – von der Entwicklung innovativer Energiekonzepte bis hin zur Evaluierung und Optimierung des Gebäudebetriebes.
Qualität und Leidenschaft für Innovation stehen im Mittelpunkt bei der Arbeit von Oliver Baumann. Mit Fokus auf der Entwicklung von strategischen Partnerschaften und Synergien innerhalb der Branche hat er seine Karriere darauf ausgerichtet das nachhaltige Bauen zu fördern. Durch Optimierung der energetischen Effizienz von Gebäuden und Stadtquartieren ist es sein Ziel, energieoptimiertes Bauen als Industriestandard zu etablieren.

Ich liebe Musik! Wenn ich Gitarre und Klavier spiele, kann ich mich perfekt vom Alltag erholen und mental auf neue Aufgaben vorbereiten. Die Inbetriebnahme von gebäudetechnischen Anlagen ist wie das Stimmen von Instrumenten in einem Orchester, so dass sie in Harmonie zusammenspielen können.